Salon Light. Paris. 6-8.11.09

Posted in zines on October 30th, 2009
Tags:

salon_light_20091

Programme:

Vendredi 6 novembre
Journée presse de 14H à 18H
Salon de 18h à 20H
à 20H Paroles paroles paroles:Sylvie Boulanger, Benjamin Thorel, Alexis Zavialoff, Leonor Antunes…

Samedi 7 novembre
Salon de 14H à 22H
à partir de 22H les sons de silence par Emanuele Carcano et Samon Takahashi
Soirée B.A.L à partir de 22H30(books and liquids)
Tr!ggar Irie 22H30 à 23H10
Ottoanna 23H10 à 23H40
Warmer Bros 23H40 à 0H20
Kassel Jaeger et Jan Minuit 0H20 à 0H50
Shoboshobo 0H5O à 1H30
Stembogen team 1H30 à 2H

Dimanche 8 novembre
Salon de 14H à 18H

VON ANDREAS BIS ZÜST – EINE BIBLIOTHEK GEHT AUF WANDERSCHAFT. CORNER COLLEGE ZURICH.

Posted in Uncategorized on October 29th, 2009

img_0460

VON ANDREAS BIS ZÜST –
EINE BIBLIOTHEK GEHT AUF WANDERSCHAFT

Mit Thomas Galler, Ingo Giezendanner aka GRRRR,
Laurent Goei, Lutz/Guggisberg und Bessie Nager

Eröffnung: 4.11.2009, 19 Uhr
Dauer: 5.11. – 21.11.2009
Öffnungszeiten: Mi – Fr 14 – 19 Uhr, Sa 11 – 17 Uhr

Der Künstler und Sammler Andreas Züst war nicht nur eine legendäre Figur
des schweizerischen und europäischen Kunstlebens, sondern auch ein mit
einem vielschichtigen Bewusstsein ausgestatteter Bücherliebhaber, der
eklektisch und doch detailliert Bücher sammelte. Seine Bibliothek weist
darum weit über diejenige einer Privatperson heraus, in ihr lässt sich
das Gefüge unserer Kultur erkennen, das sich aus der Mischung seiner
assoziativen Interessen am Wetter, der Geologie, Astronomie, Physik,
Botanik, Kunstgeschichte, Anthropologie, Polarexpeditionen, Fotografie,
Malerei, Musik, Kitsch, UFOs, den Hell’s Angels, der Aussenseiter-Kultur,
psychedelischen Erfahrungen und darüber hinaus ergibt. Gleichzeitig ist
die Bibliothek Andreas Züst im Zeitalter der elektronischen Medien als
grosse Liebeserklärung an das Buch, seine Ästhetik und Haptik, zu
verstehen.

Nun begibt sich die Bibliothek mit ihren 12’000 Büchern und einem Gewicht
von etwa 9 Tonnen auf Reise, von ihrer ursprünglichen Heimat im Zürcher
Oberland über das Perla-Mode (ZH), das Sitterwerk (SG) und die Kantons-
bibliothek AR, Trogen, in den Alpenhof (AI), wo sie, nach zurückgelegten
100’000 Metern, in diesem ehemaligen Hotel und heutigen Kulturhaus ihre
neue Heimat findet. Begleitet wird die Bibliothek auf Wanderschaft von
Arbeiten der KünstlerInnen Thomas Galler, Ingo Giezendanner aka GRRRR,
Laurent Goei, Lutz/Guggisberg und Bessie Nager, allesamt Arbeiten,
die sowohl räumlich als auch inhaltlich mit Themen der Bibliothek
korrespondieren.

Auch begleitet wird die Bibliothek Andreas Züst von Veranstaltungen, die
sich in einem vielfältigen Programm Themen rund um eine solche Bücher-
sammlung auf Wanderschaft widmen:

ADVANCE OF THE FUNGI
Buchpräsentation von Roland Früh (Hyphen Press, London)
mit einem Vortrag von Patrick Romanens, Pilzproduzent
Donnerstag 5.11.2009, 19.30 Uhr

Der englische Autor Ernest Charles Large (1902-76) war Chemiker für die
Industrie, Schriftsteller und Pflanzenwissenschaftler. Neben einer
wissenschaftlichen Abhandlung über Pflanzenkrankheiten, “Advance of the
Fungi”, veröffentlichte Large die beiden Romane “Sugar in the Air” und
“Asleep in the Afternoon”. Ein Abend in der Schnittmenge von Wissenschaft,
Literatur und der Metaphysik des Pilzsammlers.

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
mit Ruth Schweikert, Schriftstellerin
Donnerstag 12.11.2009, 19.30 Uhr

GRASS – A NATION’S BATTLE FOR LIFE
Filmvorführung mit Echtzeit-Vertonung
Merian C. Cooper, Ernest Schoedsack, USA 1925, 71′
Mittwoch 18.11.2009, 21.00 Uhr

Der erste richtige Roadmovie der Filmgeschichte: Die Dokumentation der
dramatischen Reise des südpersischen Stammes der Bakhtiari von Angora
aus über den Fluss Karun und den Viertausender Zerd Kuh, hin zu den
saftigen Wiesen des Bakhtiari-Landes. Von den Machern des Filmklassikers
“King Kong”. Die Filmvorführung wird in einer Echtzeit-Vertonung be-
gleitet von Sven Bösiger (Electronics/Maultrommel) und Patrick Kessler
(Kontrabass).

ÖFFENTLICHE FÜHRUNG
mit Stephan Kunz, Kurator Aargauer Kunsthaus
Donnerstag 19.11.2009 19.30 Uhr

CORNER COLLEGE
Perla-Mode
Langstrasse 84 / Brauerstrasse 37
CH-8004 Zürich
cornercollege@googlemail.com
http://www.corner-college.com

Piktogram #13

Posted in art, distribution, photography on October 28th, 2009
Tags:

pikto13cover
pikto134pikto131
pikto132pikto133

Piktogram

Now in stock and available for distribution.

Apartamento in Tokyo!

Posted in design, distribution, magazines on October 26th, 2009
Tags: ,

image-1

Apartamento 4, soon available! Get your copies reserved.

PA/PER VIEW – Updated

Posted in art, books, design, fairs, graphic design, magazines, zines on October 22nd, 2009
Tags: ,

paperviewa5ok_traccia

Lodown magazine issue 68 launch @ Motto. 27.10.09

Posted in art, distribution, events, magazines, Motto Berlin store on October 21st, 2009
Tags: ,

flyer68motto

Provence issue R release @ Motto Berlin. 31.10.09.

Posted in art, distribution, magazines, Motto Berlin event on October 21st, 2009
Tags:

provence_rmotto311009__1

Cahiers du Purple #1

Posted in art, magazines, Motto Berlin store on October 20th, 2009
Tags:

img_9805img_9806img_9808img_9809img_9810img_9811

Elein Fleiss is back is it’s all for the better. The recently published ‘Cahiers du Purple’ will though remind you of Purple Journal, with some usual suspects in the contributors list, but it’s a thick, 300 pages yearly publication, which feels more like a book.

The book Society. Seoul.

Posted in art on October 19th, 2009
Tags:

tbs_finaltbs_final2

ANP Quarterly.

Posted in art, distribution, magazines, Motto Berlin store, photography on October 17th, 2009
Tags:

anp_quarterly_1anp_quarterly_15anp_quarterly_155anp_quarterly_2anp_quarterly_3anp_quarterly_45anp_quarterly_5

ANP Quarterly came up with their new issue! Available for distribution soon. (and a little Motto self promotion today).