The Incomplete Rationalism of OFFICE Kersten Geers David Van Severen. Roberto Gargiani. Verlag der Buchhandlung Walther König.

Posted in architecture, Monograph, writing on December 16th, 2023
Tags: , , , , , , , ,

ARCHITECTURAL WORKS BY OFFICE FOR THE 21ST CENTURY: THE INCOMPLETE RATIONALISM OF OFFICE KERSTEN GEERS DAVID VAN SEVEREN.

Die Publikation stellt die Projekte von OFFICE durch eine kritische Analyse auf der Grundlage von Archivdokumenten vor und rekonstruiert den Einfluß der kreativen Prinzipien von OFFICE auf die neuen Architektengeneration. Die OFFICE-Projekte wurde in den frühen 2000er Jahren erstmals wahrgenommenund erlangten als neue Formen der digitalen Collage mit kulturellem Engagement große Bekanntheit. Der Autor zeichnet die Entwicklung ihrer frühen Ideen, die als Papierarchitektur entwickelt wurden, bis hin zu den heutigen Gebäuden von erheblicher Größe und Präsenz nach. Das dem Buch zugrunde liegende Argument zeigt die Fähigkeit von OFFICE, in jedem Projekt den Funken einer theoretischen Konstruktion zu bewahren, die in den meisten Fällen nach einer rigorosen Ökonomie der Mittel ausgeführt wird. Selbst die neuen Denkmäler für öffentliche Einrichtungen werden weiterhin von einer kreativen Spannung radikaler Überlegenheit erhellt. ***** This book presents OFFICE projects through a critical analysis based on archive documents. It also reconstructs the influence of OFFICE’s creative principles among the new generations of architects. The OFFICE projects appeared in the early 2000s and gained prominence as new forms of digital collage with a cultural engagement. The author traces the evolution of their early ideas developed as paper architecture to the current buildings of a significant scale and presence. The underlying argument of the book demonstrates OFFICE’s ability to preserve in every project the spark of a theoretical construction, which in most cases is carried out according to a rigorous economy of means. Even the new monuments for public institutions continue to be illuminated by a creative tension of radical superiority.

Order here